Herbst

Vogelbeeren
Vogelbeeren

Herbsttag

Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß.
Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
Und auf den Fluren laß die Winde los.

Befiehl den letzten Früchten voll zu sein;
gib ihnen noch zwei südlichere Tage,
dränge sie zur Vollendung hin und jage
die letzte Süße in den schweren Wein.

Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr.
Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben,
wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben
und wird in den Alleen hin und her
unruhig wandern, wenn die Blätter treiben.

Rainer Maria Rilke

Total Page Visits: 1771 - Today Page Visits: 1
Loading Likes...

2 Comments

  1. Ute said:

    Ein wunderschönes Herbstbild. So stelle ich mir einen goldenen Oktober vor. Das Rilkegedicht mag ich übrigens sehr gern!! Danke Dir. LG Ute

    27. Oktober 2016
    Reply
    • Gitte Herden said:

      Danke Dir für Deinen Kommentar und überhaupt für das fleißige Kommentieren. VLG Gitte

      27. Oktober 2016
      Reply

Lass doch gerne einen Kommentar da, nach kurzer Prüfung wird dieser freigeschaltet. Vielen Dank.