Gitte Herden

Interessiert an Streetfotografie, Naturfotografie u.v.m. Musik und Lesen

Frühlingsbeginn um 10.37 Uhr MEZ (20. März 2021)

Forsythien Blüte im Schnee
Magnolienblütenknospen im Schnee
Zweige im Schnee

Heute am Samstag, den 20. März 2021, um 10:37 Uhr mitteleuropäischer Zeit (MEZ) beginnt der Frühling. Der Frühlingsanfang oder Frühlingsbeginn, also der Anfang der Jahreszeit Frühling, kann vor allem astronomisch, durch religiöse Festlegung, meteorologisch oder phänologisch (nach dem Entwicklungsstand der Pflanzen) bestimmt werden. Astronomisch wird der Frühling auf der Nordhalbkugel durch das Primär-Äquinoktium, die erste der zwei Tag-und-Nacht-Gleichen des Kalenderjahres, festgelegt. Die Sonne befindet sich dann genau im Frühlingspunkt der Erdbahn. Der kalendarische Eintrittszeitpunkt variiert und fällt, abhängig unter anderem vom Abstand zum letzten Schaltjahr und der Zeitzone, auf den 19., 20. oder 21. März.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Fr%C3%BChlingsanfang abgerufen am 20.03.2021 um 10.28 Uhr MEZ

Letzte Nacht hat der Winter noch einmal seine Stärke demonstriert, in Form von Schneefall und fast 10 cm Neuschnee in Innsbruck. Aber keine Angst, ab Mittwoch wird es milder und danach, wer weiß? 🌞🌷

Loading Likes...

Winter vom Feinsten

In der Nacht zu Donnerstag kündigten sich schon größere Schneemengen an.
Morgens waren dann bis zu 30 cm auch in Innsbruck zu verzeichnen.

Trotz Ankündigung der Schneemengen herrschte am frühen Morgen Chaos in der Stadt. Nicht geräumte Straßen, Gehwege etc. Querliegende Autos. Meinen Termin musste ich auch per Taxi wahrnehmen, da ich den Weg zu Fuß niemals geschafft hätte.
Alle Fotos wurden mit dem iPhone 12 Pro Max erstellt.

Loading Likes...